Reinhardt & Kruse - Ambulante Operationen Osnabrück
Reinhardt & Kruse - Ambulante Operationen Osnabrück
Sie sind hier: Unsere Leistungen > Fußchirurgie > Eingewachsener Zehnagel

Eingewachsener Zehnagel

Auch: unguis incarnatus

Es handelt sich um eine anlagebedingte tonnenartige Form meißtens eines Großzehennagels, bei der es zu einem Einwachsen des Nagels in den neben dem Nagel liegenden Nagelwall kommt. Hierdurch bekommt der Nagel für die Weichteile der Zehe die Bedeutung eines Fremdkörpers mit einer entsprechenden häufig vereiternden Entzündung.

Die Entzündung wird dabei manchmal durch zu starkes Kürzen des Nagels ausgelöst.

Sofern konservative Maßnahmen mit Fußbädern und desinfizierenden Salbenverbänden keinen nachhaltigen Erfolg gebracht haben, besteht die chirurgische Behandlung in einer Verschmälerung des Nagels mit Ausschneidung des entzündeten Gewebes. Dabei darf der Chirurg nicht nur den Nagel verschmälern sondern es muß unbedingt auch das Nagelbett verschmälert werden, da dieses die Matrix für den nachwachsenden Nagel darstellt. Außer bei kleinen Kindern kann dieser Eingriff bei den meißten Patienten in örtlicher Betäubung – einer sogenannten Leitungsblockade nach Oberst – durchgeführt werden.

Wegen der Operationswunde sind die Patienten anschließend am betroffenen Bein nur auf der Ferse oder mit Unterarmgehstützen mobilisiert. Nach einigen Tagen kann dann zunehmend auch der Vorfuß belastet werden.
Da der Eingriff außer in Situationen mit akuter Vereiterung häufig geplant ausgeführt werden kann, sollte bei der Vorbereitung die eingeschränkte Mobilisierbarkeit nach dem Eingriff berücksichtigt werden, um z. B. den Ausfall von Schulzeit möglichst zu begrenzen.

Letzte Änderung: 10.10.2014 
Sprechzeiten
Unsere Sprechzeiten
Kontakt-Daten
Parkstr. 42
49080 Osnabrück
Tel: (0541) 18 11 000
Fax: (0541) 18 11 00 11
Anfahrt
So erreichen Sie uns: Anfahrt mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 
Ambulante Operationen Osnabrück - Reinhardt und Kruse - Sitemap Ambulante Operationen Osnabrück - Reinhardt und Kruse - Impressum Ambulante Operationen Osnabrück - Reinhardt und Kruse - Kontakt Ambulante Operationen Osnabrück - Reinhardt und Kruse - Anfahrt Reinhardt & Kruse - Ambulante Operationen Osnabrück - Startseite

Ambulante Operationen Osnabrück

Ambulante Operation Osnabrück, Handchirurgie, Fußchirurgie, Gelenkspiegelungen, Kinderchirurgie, Phlebologie (Venenheilkunde), Hernien (Weichteilbrüche), Proktologie (Enddarmerkrankungen), Arbeits- und Schulunfälle, Osteoporose, Dupuytrensche Kontraktur, Karpaltunnelsyndrom, Schnellender Finger, Frakturen (Knochenbrüche), Hallux valgus, Frakturen (Knochenbrüche)